Info: Osterferienbetreuung

  • Osterbasteln © familie.de
  • CoVid-19 © BiM

Aufgrund der aktuell getroffenen Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung gegen die Ausbreitung des COVID-19 Virus, sind wir leider gezwungen, die geplante Osterferienbetreuung für das Schuljahr 2019/2020 abzusagen.

Stattdessen wird jenes Betreuungsmodell, das im Schulwesen seit 16. März bis einschließlich 3. April festgelegt ist, auf die Osterwoche ausgedehnt. Eine bedarfsgerechte Betreuung von Schülerinnen und Schülern am eigenen Schulstandort ist somit gewährleistet. Bitte richten Sie Ihre Bedarfsmeldung bis 1. April 2020 formlos an die jeweilige Schuldirektion Ihres Kindes/ Ihrer Kinder, wenn Sie nach wie vor Betreuung benötigen.

Die Betreuung in der Osterwoche soll von Montag, dem 6.4. bis Freitag, dem 10.4. sowie am Dienstag, dem 14.4. zu den selben Zeiten (7:45 bis 17:30 Uhr) wie in normalen Schulwochen gewährleistet werden. In begründeten Fällen ist auch eine Frühbetreuung ab 7:15 möglich.

Da die Betreuung in den Osterferien nun durch die Schulen und nicht mehr durch die BiM – Bildung im Mittelpunkt durchgeführt wird, erlauben wir uns Ihnen den gesamten Rechnungsbetrag auf das von Ihnen angeführte Konto zurück zu überweisen. Falls Sie uns Ihre Kontodaten nicht mitgeteilt haben, übermitteln Sie diese bitte ehestmöglich an: info@ferieninwien.at.

Sollten Sie diesbezüglich noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an info@ferieninwien.at oder rufen Sie uns an (+43 1 524 25 09 – 18, Mo-Fr 08:00 – 14:00).

Wir bitten um Verständnis!

« zurück zur Übersicht